Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Substrat
Typ
Wellenlängenbereich (nm)

Kalkspatpolarisationsfilter

Kalkspatpolarisationsfilter werden in Polarisationsanwendungen eingesetzt, bei denen Wert auf ein breites Spektralband oder hohes Auslöschungsverhältnis gelegt wird. Kalkspatpolarisationsfilter sind als Glan-Laser-, Glan-Taylor- oder Glan-Thompson-Laser-Filter erhältlich. Edmund Optics bietet diverse Kalkspatpolarisationsfilter an, darunter Glan-Laser- oder Glan-Taylor-Polarisationsfilter sowie Lyot-Depolarisationsfilter. Lyot-Depolarisationsfilter werden zur Umwandlung von polarisiertem oder teilweise polarisiertem Licht in unpolarisiertes Licht eingesetzt.

Glan-Taylor-Polarisationsfilter bestehen aus zwei gefassten Calcit-Prismen mit Luftspalt, die die außerordentlichen Lichtstrahlen transmittieren und die ordentlichen Lichtstrahlen an der Hypotenuse reflektieren. Glan-Laser-Polarisationsfilter lassen auch die außerordentlichen Lichtstrahlen durch reflektieren die ordentlichen Lichtstrahlen, bestehen jedoch aus hochwertigerem Kalkspat als die Glen-Taylor-Polarisationsfilter, sodass Strahlstreuung und Verzeichnung minimiert werden. Glan-Laser-Polarisationsfilter besitzen hohe Zerstörschwellen und eignen sich ideal für Laseranwendungen.

×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer