eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

Kristalle, Isolatoren und Speckle-Abschwächer

Optische Free-Space-Isolatoren Neu
×
Optische Free-Space-Isolatoren
  • Erstklassige Stabilität durch Isolierung von bis zu 67 dB
  • Bis zu 92% Transmission für maximale Leistung
  • 4,7 mm Eingangsapertur
Nichtlineare Kristalle Neu
×
Nichtlineare Kristalle
  • BBO-Kristalle für die Frequenzumwandlung von 800 nm und 1030 nm Lasern
  • LBO-Kristalle für die Frequenzumwandlung von 1030 nm und 1064 nm Lasern
  • Hohe Laserzerstörschwelle bis zu 10 J/cm² @ 1064 nm, 10 ns, 10 Hz
  • Breiter Transparenzbereich vom UV- bis zum IR-Bereich
Optotune Speckle-Abschwächer Optotune Speckle-Abschwächer
  • Ideal zur Beseitigung von Laser-Speckle-Rauschen
  • Plug&Play mit integrierter Treiberelektronik
  • Diffusionswinkel von 6 - 24° verfügbar

Alle Inhalte zum Thema Kristalle, Isolatoren und Speckle-Abschwächer  

Kristalle finden sich in Lasersystemen als Laserkristalle oder als Kristalle zur Frequenzvervielfachung (nichtlineare Kristalle). Laserkristalle, auch Verstärkungsmedien genannt, befinden sich in Laserhohlräumen und bestimmen Laserparametern wie Wellenlänge und Strahlkohärenz. Nichtlineare Kristalle werden für die nichtlineare Frequenzumwandlung von intensivem Licht verwendet, um Wellenlängenkombinationen der Frequenzen des Eingangslichts zu erreichen. Optische Isolatoren und Speckle-Abschwächer werden zur Leistungssteigerung von Lasersystemen eingesetzt. Optische Isolatoren ermöglichen eine einseitige Übertragung von Laserlicht und blockieren Reflexionen, schützen Lasersysteme vor rückkopplungsbedingten Schäden und erhöhen die Leistungsstabilität des Lasersystems. Speckle-Abschwächer werden zur Reduzierung von Laserspeckle für Anwendungen wie Strahlhomogenisierung oder 3D-Scannen eingesetzt.

Edmund Optics bietet Lithiumtriborat (LBO) und β-Bariumborat (BBO) nichtlineare Kristalle an, die für die harmonische Erzeugung von häufig verwendeten Lasern, z. B. Nd:YAG, Yb:YAG, Ti:Saphir und Yb:dotiert, geeignet sind. Optische Freiraum-Isolatoren mit einer typischen Transmission von mehr als 90 % sind mit einer Bandbreite von Design-Wellenlängen bis zu 1070 nm erhältlich. Für die Reduzierung von Laserspeckle, besitzen die Optotune Laserspeckle Reduzierer ein einzigartiges Design aus elektroaktiven Polymeren (EAPs), um eine gleichmäßige Verteilung des transmittierten Laserlichts zu gewährleisten.

×
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×