eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 
Alle Pressemitteilungen

TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter passen perfekt zu den am meisten verwendeten Fluorophoren

18 neue Versionen in sechs neuen Wellenlängen

2/4/2016,   —

Edmund Optics® (EO), führender Anbieter optischer Komponenten, präsentiert 18 neue Versionen seiner TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter in sechs neuen Wellenlängen. Diese präzisen Filter passen perfekt zu den am meisten verwendeten Fluorophoren in der Fluoreszenzabbildung. Die Filter sind außerdem ideale Komponenten für die Spektroskopie, die klinische Chemie und die Biotechnik.

Tiefe Blockung für maximale Lasersperrung

Durch hohe durchschnittliche Transmission und hervorragende Blockung, bieten die TECHSPEC® Bandpassfilter maximale Helligkeit und brillanten Kontrast. Erhältlich für die Wellenlängen der beliebtesten Fluorophore, bieten die Filter eine Transmission > 93% und eine Blockung von > OD6 nur 3% von der Kante des Transmissionsbereichs entfernt, um den Nachweis schwächster Signale sicherzustellen. Für eine längere Lebensdauer besitzt jeder TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter eine harte Beschichtung auf einem Quarzglassubstrat, zur einfacheren Handhabung sind sie in einen schwarz eloxierten Ring gefasst.

Sechs neue Zentralwellenlängen in drei Größen erhältlich

TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter sind mit 198 verschiedenen Standard-Spezifikationen erhältlich. 18 neue Versionen mit Zentralwellenlängen (ZWL) von 386 - 648 nm wurden hinzugefügt, angeboten in Durchmessern von 12,5 mm, 25 mm und 50 mm. Die RoHS-konformen TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter sind ab Lager verfügbar und sofort lieferbar.

Die TECHSPEC® Fluoreszenz Bandpassfilter werden auf der diesjährigen Messe Photonics West, vom 16.-18. Februar in San Francisco, USA, am Edmund Optics Stand #1612, unter anderem präsentiert.

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×