eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

TECHSPEC® telezentrische Objektive mit variabler Vergrößerung bieten einstellbares Bildfeld

Verstellbare Blende zur Kontrolle der Schärfentiefe

10/29/2014,   —

Edmund Optics (EO), führender Anbieter optischer Komponenten, stellt seine neuen TECHSPEC® telezentrischen Objektive mit variabler Vergrößerung vor. Das telezentrische Design über den kompletten Vergrößerungsbereich macht die Objektive zu einer kompakten, kosteneffizienten Alternative zu gewöhnlichen Objektiven mit Festbrennweite.

Zwei Vergrößerungsbereiche erhältlich

TECHSPEC® telezentrische Objektive mit variabler Vergrößerung sind für die Bereiche 0,5X – 1,0X und 1,0X – 3,0X erhältlich und erreichen eine Auflösung von 75 lp/mm bei 20% Kontrast, über Bildfeldbereiche von 2,93 bis 17,96 mm. Durch die einstellbare Vergrößerung bieten die Objektive genau das benötigte Bildfeld für die jeweilige Anwendung. Die einstellbare Blende erlaubt die Kontrolle der Schärfentiefe, für höchste Vielseitigkeit in den unterschiedlichsten Mess- und Kontrollaufgaben.

Abbildungen mit sehr geringer Verzeichnung

TECHSPEC® telezentrische Objektive mit variabler Vergrößerung erzeugen hervorragende Bilder mit geringerer Verzeichnung als gewöhnliche Objektive mit Festbrennweite. Die kompakten C-Mount-Objektive sind leicht zu integrieren und decken Sensoren im 2/3”-Format ab. Die einstellbare Blende kann bis f/6 geöffnet werden. Die typische Telezentrie beträgt <0,1&de; und die Verzeichnung lediglich <0,1% bei 588 nm. Die verzeichnungsarmen Bilder und die unkomplizierte Einstellbarkeit des Bildfeldes machen diese Objektive zu einer hervorragenden Wahl für Inspektionen in der Halbleiter- und Elektronikbranche oder in der Fabrikautomatisierung. TECHSPEC® telezentrische Objektive mit variabler Vergrößerung sind ab Lager erhältlich und sofort lieferbar.

Die TECHSPEC® telezentrischen Objektive mit variabler Vergrößerung werden auf der diesjährigen Messe VISION in Stuttgart am Edmund Optics Stand (Halle 1, Stand E 41) u.a. präsentiert.

Großformatige, kompakte, In-Line-, Fokusverstell- oder Blendenverstelloptionen für Ihre Bildverarbeitungs- oder Inspektionsanwendung verfügbar

Technische Informationen und Anwendungsbeispiele inklusive theoretischer Erklärungen, Beispielen aus der Praxis, grundlegenden Formeln, grafischen Illustrationen und Animationen.

Bleiben Sie Dank der publizierten Artikel unserer Ingenieure über alle technischen Neuerungen in der Photonik informiert.

Die umfassendste Sammlung an Optik-, Bildverarbeitungs- und Photonik-Videos, die Sie finden können. Mehr als 60 Videos für Sie.

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×