Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3721

Fasergekoppelte Hochleistungs-Lasersysteme Klasse IV


×
  • Kompakte, schlüsselfertige Hochleistungssysteme Klasse IV
  • Sichtbare und infrarote Wellenlängen erhältlich
  • Thermoelektrische und aktive Luftkühlung
  • Fasergekoppelte Lasersysteme mit geringer Leistung ebenfalls erhältlich

Fasergekoppelte Hochleistungs-Lasersysteme der Klasse IV sind eigenständige Komplettsysteme mit lichtstarker Laserdiode und angekoppeltem Glasfaserkabel. Jedes System besteht aus einem integriertem thermoelektrischen Kühler, Kühlkörper, Lüfter, Netzteil und Elektronikkomponenten und besitzt einen externen TTL-Modulationseingang (BNC-Anschluss). Hochleistungs-Lasersysteme der Klasse IV können eine Dauer-Ausgangsleistung von bis zu 5 W im Bereich zwischen 445 nm und 1.064 nm abgeben. Fasergekoppelte Lasersysteme eignen sich ideal für Life Sciences und Industrieanwendungen, beispielsweise für Fluoreszenzanwendungen, Wärmebehandlung und Kunststoffschweißen. Für Anwendungen, die eine starke, kontaktlose Wärmequelle benötigen, kann zur Kollimierung am Ende des Lichtleiterkabels wahlweise SMA 905-gefasste, AR-beschichtete Asphäre angeschlossen werden, um einen Brennfleck mit einem Durchmesser von nur 0,33 mm zu erzeugen.

Bitte beachten: Als maximale Ausgangsleistung ist die Leistung an der Faserspitze angegeben. Alle Einheiten sind in einem Gehäuse versiegelt, die Dioden-Faser-Schnittstelle ist nicht zugänglich. Das Lichtleiter-Anschlusskabel an der Laserschnittstelle kann nicht entfernt werden.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer
×