Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #2287

I3A/ISO Auflösungstestbild

1X - I3A/ISO Resolution Test Chart, #56-074
1X - Enhanced Digital Camera Target, #58-940

1X - I3A/ISO Resolution Test Chart, #56-074

1X - Enhanced Digital Camera Target, #58-940


  • Entspricht dem ISO 12233 Standard
  • Bietet Auflösungskalibrierung über das gesamte Bildfeld
  • Passend für S/W- und Farbkameras mit digitalem oder analogen Videosignal
  • Drei Größen verfügbar

Dieses Testbild wurde entwickelt, um die Auflösung von digitalen Fotokameras zu bestimmen und entspricht dem ISO 12233 Standard. Passend für S/W- und Farbkameras mit digitalem oder analogem Ausgang. Das Testbild kann zur Messung der visuellen Auflösung und Grenzauflösung verwendet werden und bietet eine einfache Möglichkeit den Ortsfrequenzgang (SFR) zu messen. Das Testbild bietet eine LW/PH (Linienbreite pro Bildhöhe) von 100 bis 2000: Dies entspricht einer feinsten Struktur von 0,1mm. Außerdem bietet es schräge Linien, Balken, Quadrate und Messfelder mit Mustern zur Feststellung von Bildkompressionsartefakten. Das Testbild wird in drei Größen angeboten, passend für viele Kameras und Objektive.

Das 1x und 2x Enhanced Digital Camera Target basiert auf dem ISO-12233 Testbild und bietet zusätzliche Muster und Testbilder. Es kann eingesetzt werden, um die Auflösung im Auflicht zu bestimmen und die Abbildungscharakteristika von digitalen Fotokameras zu messen.

Elemente auf dem Testbild:

  • Schwarzer Rand, um Fläche mit Elementen zu definieren
  • Mittiger Bereich mit doppelter Frequenz zur Fokussierung
  • Hyperbolische Keile mit 100-600 LW/PH und 500-2000 LW/PH zur Messung von horizontaler und vertikaler visueller Auflösung in Mitte und Ecken
  • Rechteckmuster mit 100-1000 Linien zur Messung von vertikaler und horizontaler Grenzfrequenz
  • Leicht verkippte (5 Grad), große, schwarze Balken zur Messung von mittiger horizontaler und vertikaler SFR
  • Um 45 Grad verkippte diagonale schwarze Quadrate zur Messung der diagonalen SFR
  • Leicht verkippte kleine schwarze Quadrate zur Messung von vertikaler und horizontaler SFR in extremen Ecken des Bildfeldes
  • Leicht verkippte H-förmige Balken zur Messung der SFR an weit entfernten Bildseiten
  • Leicht verkippte quadratische Muster zur Bestimmung des horizontalen und vertikalen Aliasing-Verhältnisses
  • Leicht verkippte dünne, lange, vertikale und horizontale Linie zur Überprüfung der Scannerlinearität
  • Kurze, schwarze Linien mit 100-1000 LW/PH zur Bestimmung der vertikalen und horizontalen Pulsantwort
  • Kreis mit Kreuz und X zur Beobachtung von Nichtlinearität beim Scanner
  • Schachbrettmuster zum Test von Bildkompressionsartefakten

Zusätzlich zu den ISO-12233 Mustern bietet das Enhanced Digital Camera Target:

  • Erweiterter Auflösungsbereich - in der Mitte können bis zu 4000 LW/PH und in den Ecken bis zu 2000 LW/PH gemessen werden
  • Zwei Sternsektoren
  • Dunkelgraue (8% R), um 5° verkippte Quadrate auf mittelgrauem Hintergrund (32% R) zur SFR Analyse bei reduziertem Kontrast
  • Um 5° verkippter Balken (5 x 30mm) für das 1x Testbild
  • Kurze schwarze Linien (Rechteckmuster) mit 1200 bis 3000 LW/PH
  • Leicht verkippte kurze schwarze Linien (verkipptes Rechteckmuster) mit 1200 bis 3000 LW/PH

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer
×