Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #2409

National Instruments™ Bildverarbeitungssoftware


  • Einfache Konfiguration
  • Beinhaltet Bildverarbeitungs- und Analysefunktionen
  • Für Bilder von PCI Bilderfassungskarten und IEEE-1394 Industriekameras
  • Steuerung digitaler I/O Hardware, PLCs und seriellen Geräten

Der National Instrument™ Vision Builder für die automatische Inspektion ist eine sehr nützliche Software, die dem Benutzer eine Entwicklung seiner eigenen computerbasierten Inspektionsprozesse ermöglicht. Die Software kann in Verbindung mit einer Bilderfassungskarte oder einer Industriekamera eingesetzt werden, um z.B. zu testen ob Produkte korrekt zusammengebaut oder gefertigt worden sind. Der Vision Builder für die automatische Inspektion hat sowohl eine Konfigurationsoberfläche als auch eine Inspektionsoberfläche. Die Konfigurationsoberfläche wird verwendet, um ein Prototypeninspektionsprogramm zu entwickeln. Nachdem dieses Programm fertiggestellt worden ist, kann zur Inspektionsoberfläche gewechselt werden und die Inspektion durchgeführt werden. Die Inspektionsoberfläche zeigt das inspizierte Produkt an, eine Tabelle zeigt jeden Schritt und den „okay / nicht okay-Status“ und zusätzlich wird eine Auswahl an statistischen Graphen zu Ausbeute und Effizienz angezeigt. Der Benutzer kann die Inspektionsprogramme als LabVIEW™ Code in LabVIEW™ (v.6.1 und höher) exportieren und in eigene Programme einbauen.

Benutzerdefinierte Inspektionsprogramme können auf von der Bilderfassungskarte gelieferte Bilder oder auf ganze Ordner mit gespeicherten Bildern angewendet werden. Nahezu 200 Funktionen aus alten Vision Builder Softwarepaketen sind in der Image Assistant Funktion hinterlegt. Die Bildverarbeitungs- und Blobanalysewerkzeuge beinhalten Look-up-Table, FFT Filterung, Farbebenenauszüge, Partikelfilter, etc. Bearbeitete Bilder können über viele verschiedene Funktionen wie Kantendetektion, Detektion gerader Kanten, Kreisdetektion, Mustererkennung, Objektdetektion, Messwerkzeuge, Geometrieerkennung, Intensitätsmessung, 1D Barcode Erkennung, OCR und Entscheidungsfindungen ausgewertet werden. Benötigt wird Windows® 2000/NT/XP/Me/9x.

Bitte beachten Sie:Um IEEE-1394 FireWire Kameras einzusetzen, muss der Softwaretreiber separat gekauft werden.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer