Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3007

Lineare Bühnen mit Gleichstrommotor

DC High Performance Linear Stage
DC Micro Linear Stage
DC Linear Stage

DC High Performance Linear Stage

DC Micro Linear Stage

DC Linear Stage


Lineare Bühne mit Gleichstrommotor

  • Bis zu 150 mm Verstellweg
  • Belastbarkeit bis 5 kg
  • Maximale Geschwindigkeit 20 mm/s

Diese Bühnen haben den gleichen Aufbau wie die motorgesteuerten Bühnen mit integriertem Motor und Controller, werden allerdings von einem Gleichstrommotor mit höherer Präzision und Positioniergenauigkeit angetrieben. Die Verstellung erfolgt über einen Kugelspindeltrieb mit einem 1 mm Gewindegang und einem Feedback-Encoder, sodass eine ruhige, aber präzise Verstellung möglich ist. Die Bühnen benötigen einen Gleichstromcontroller (wird separat angeboten), der über die HD-15 Schnittstelle angeschlossen wird. Die M4-Bohrungen im Boden erlauben es, die Bühnen zu einem X-Y-Aufbau zu kombinieren. Ein Kabel zum Anschluss an den DC-Motorcontroller ist im Lieferumfang enthalten.

Bitte beachten Sie: #58-131 Zur Verwendung ist der DC Controller für motorisierte Bühnen erforderlich.

Lineare Mikro-Bühnen mit Gleichstrommotor

  • Bis zu 26 mm Verstellweg
  • Belastbarkeit bis 1 kg
  • Maximale Geschwindigkeit 5 mm/s

Die linearen Mikro-Bühnen mit Gleichstrommotor eignen sich ideal zur exakten Positionierung von Kleinteilen, wie Fasern, Optiken, Laserdioden und Messequipment. Diese linearen Bühnen besitzen vorgespannte, spielfreie Kreuzrollenlager und eine selbstsperrende Präzisionsgewindespindel. Angetrieben werden sie durch einen spielfreien Gleichstrom-Getriebemotor. Die Bühnen sind mit Verstellwegen von 10 bzw. 26 mm lieferbar und besitzen Endlagenschalter, die ein Überfahren verhindern. Sie können mit den mitgelieferten Schrauben in X-Y-Konfiguration bzw. X-Y-Z-Konfiguration montiert werden.

Bitte beachten Sie: #58-131Zur Verwendung ist der Controller für die DC-motorgesteuerte Bühne erforderlich.

Hochpräzise lineare Bühnen mit Gleichstrommotor

  • Bis zu 155 mm Verstellweg
  • Belastbarkeit bis 10 kg
  • Maximale Geschwindigkeit 90 mm/s

Lineare Hochleistungsbühnen werden aus einer speziell vergüteten Aluminiumlegierung hergestellt, die besonders zäh ist. Diese linearen Bühnen werden über einen Kugelspindeltrieb mit einer Gewindesteigung von 2 mm angetrieben, wodurch sich eine Maximalgeschwindigkeit von 90 mm/s ergibt. Durch den Kugelspindeltrieb besitzen diese Bühnen eine höhere Geradlinigkeit als die linearen Bühnen und Mikrobühnen mit Gleichstrommotor. Die Bühnen sind mit integrierten Endlagenschaltern versehen.

Bitte beachten Sie: #58-131Zur Verwendung ist der Controller für die DC-motorgesteuerte Bühne erforderlich.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer