Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   

Mechanik

Optomechanische Komponenten werden für Positionierungen und Aufbauten für viele optische Anwendungen eingesetzt. Optomechanische Komponenten sind beispielsweise Optikhalterungen, optische Montageplatten oder Plattformen, Verstellbühnen und andere Komponenten, mit denen optische Systeme aufgebaut werden. Optikhalterungen sollen Optikkomponenten sicher halten, optische Montageplatten, Labortische oder Verstellbühnen dienen dagegen als Arbeitsflächen, auf denen Komponenten stabilisiert bzw. exakt positioniert werden. Optomechanische Komponenten gewährleisten die Stabilität und Genauigkeit optischer Komponenten und erhöhen so die Effizienz optischer Systeme.

Edmund Optics bietet eine breite Palette von optomechanischen Komponenten, die sich ideal für viele Optikanwendungen eignen. Das optische TECHSPEC-Cage-System zeichnet sich enorme Vielseitigkeit sowie einfache Montage einer beliebigen Anzahl von Optiksystemkonfigurationen aus. Kinematische Halterungen bzw. Verstellbühnen zur einfachen Systemjustage oder Positionierung sind ebenfalls erhältlich. Wir bieten zudem eine breite Auswahl optomechanischer Zubehörteile bzw. Adapter zur Erhöhung der Systemkompatibilität, Modularität und Vielseitigkeit.


×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×