eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

Lasermikroskopie

ReflX™ Objektive
TECHSPEC® components are designed, specified, or manufactured by Edmund Optics. Learn More
ReflX™ Objektive
  • Branchenführender Arbeitsabstand von 19 bis 31 mm
  • Entwickelt und gefertigt von EO für Fokussierung und Bildgebung
  • Aktiv ausgerichtete Spiegel für optimale Leistung
  • Extrem breitbandiges Spektrum von 190 nm bis 11 µm ohne chromatische Abbildungsfehler
Hochqualitative ReflX™ Objektive
TECHSPEC® components are designed, specified, or manufactured by Edmund Optics. Learn More
Hochqualitative ReflX™ Objektive
  • Beugungsbegrenzte Leistung: Transmittierte Wellenfront λ/14 RMS
  • Konisches Design bietet mehr Freiraum bei 45° Einfallswinkel
  • Geschwungene Arme reduzieren Beugungseffekte
  • Branchenführender Arbeitsabstand von 24 bis 31 mm
Mitutoyo unendlich korrigierte NIR-, NUV- und UV-Objektive Mitutoyo unendlich korrigierte NIR-, NUV- und UV-Objektive
  • Neue M Plan NIR HR und M Plan UV Objektive
  • M Plan NIR HR Objektive bieten eine höhere Auflösung
  • M Plan UV Objektive sind für 266 nm und 550 nm korrigiert
Mitutoyo unendlich korrigierte Objektive mit großem Arbeitsabstand Mitutoyo unendlich korrigierte Objektive mit großem Arbeitsabstand
  • Großer Arbeitsabstand, 6 mm für 100X
  • Hochqualitatives planapochromatisches Design
  • Gute Farbwiedergabe
Fokussierende Zinkselenidobjektive für den Infrarotbereich (IR) Fokussierende Zinkselenidobjektive für den Infrarotbereich (IR)
  • Maximale Kopplungseffizienz für Lichtstrahlen bis 5 mm
  • Einfache Ausrichtung mit HeNe-Laser
  • Einsatzbereich von 2 - 12 μm
Justierbare ReflX™ Objektive
TECHSPEC® components are designed, specified, or manufactured by Edmund Optics. Learn More
Ausverkauf
×
Justierbare ReflX™ Objektive
  • Justierbar für präzisere Ausrichtung
  • Verschiedene Beschichtungsmöglichkeiten für spezielle Wellenlängenbereiche verfügbar
  • Drei Beschichtungsmöglichkeiten

Alle Inhalte zum Thema Lasermikroskopie  

Laser Optics

Die Lasermikroskopie wird verwendet, um Proben durch den Einsatz mit fokussierten Laserstrahlen abzubilden. In der Regel wird eine Probe mit einem fokussierten Laserstrahl abgetastet und die Intensität des reflektierten Strahls in ein digitales Bild umgewandelt. Die konfokale Mikroskopie, auch als konfokale Laserscanning-Mikroskopie bekannt, bietet gegenüber der herkömmlichen Weitfeldmikroskopie verschiedene Vorteile, wie beispielsweise eine verbesserte Auflösung, gezielte Bildgebung und höhere Bildtiefe. Zu den gängigen Lasermikroskopietechniken gehören die Hochauflösungsmikroskopie, die Fluoreszenzmikroskopie und die Zwei- oder Mehrphotonenmikroskopie.

Edmund Optics bietet eine Reihe von Objektiven für die Lasermikroskopie in endlich und unendlich korrigierter Ausführung, für den Einsatz bei üblichen Laserwellenlängen, wie beispielsweise gängiger Laserdioden oder Nd:YAG-Harmonischer. Unsere TECHSPEC®ReflX™ Objektive sind reflektierende Mikroskop-Objektive, die das Laserlicht effizient fokussieren können, ohne eine chromatische Aberration zu verursachen. Diese Objektive zeichnen sich durch ein robustes Design aus, das der Einwirkung mäßiger Hitze oder Abrieb standhält. Sie eignen sich ideal für Anwendungen, die von der FTIR-Spektroskopie bis zur Halbleiterinspektion reichen. TECHSPEC® High Performance ReflX™ Objektive sind ebenfalls erhältlich, welche eine verbesserte Peak-to-Valley-Wellenfrontübertragung bieten und ein Design, welches Einfallswinkel von bis zu 45° ermöglicht. Mitutoyo Objektive mit ausgezeichneter Leistung bei Nd:YAG-Harmonische sind ideal für die Integration in Halbleiterinspektions- oder Laserschneideanwendungen.


Haben Sie eine Frage? Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie einen Ingenieur.

+49 (0) 6131 5700 0 Live-Chat

-oder- füllen Sie das folgende Formular aus und wir kontaktieren Sie.

×

Angebot erwünscht? Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Instagram



EINE AUSWAHL UNSERER MITGLIEDSCHAFTEN:

Spectaris Optence Photonics21 Epic EMVA EOS Photonics FranceCLP

×