Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3840

AI LED Hintergrundbeleuchtung mit kollimierter, seitlicher Einkopplung

Advanced Illumination Side-Fired Collimated LED Backlight

Advanced Illumination Side-Fired Collimated LED Backlight


  • Für Silhouettenbildung mit kollimierter Lichtquelle
  • Gleichförmige Beleuchtung und geringe Wärmeabgabe
  • Durch die niedrigen Divergenzwinkel ideal für telezentrische Objektive

Die Advanced Illumination LED Hintergrundbeleuchtung mit kollimierter, seitlicher Einkopplung ermöglicht eine besonders gleichförmige, kollimierte Ausleuchtung bei geringer Wärmeabgabe. Durch den kleinen Divergenzwinkel der Lichtstrahlen eignen sich die Lichtquellen ideal für telezentrische Objektive. Normale Hintergrundbeleuchtungen besitzen diffuse, große Abstrahlwinkel. Die Lichtstrahlen aus der Advanced Illumination LED Hintergrundbeleuchtung mit kollimierter, seitlicher Einkopplung erzeugen dagegen durch die Kollimation einen besseren Kantenkontrast bei Silhouetten, bspw. bei Prüfung von Bahnware und Fehlererkennung. Telezentrische Beleuchtungssysteme mit stark kollimierten Lichtstrahlen sind ideal geeignet für hochgenaue Mess- und Prüfanwendungen, sie können jedoch groß und kostspielig sein. Kollimierte Hintergrundbeleuchtungen sind eine interessante Option für Messanwendungen, die platzsparend sein müssen.

Bitte beachten Sie: Wir bieten auch Zylinderlinsen mit negativer Brennweite an, siehe dazu unsere plankonkaven TECHSPEC® Zylinderlinsen (PCV Zylinderlinsen) für die Beleuchtung.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×