Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Land/Region
  •   
 
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3439

IDS Power over Ethernet (PoE) Kameras

Front of Camera
Back of Camera

Front of Camera

Back of Camera

  • Sehr kompakte Gehäuse
  • Stromversorgung über PoE-Injektor oder PoE-Rechnerkarte
  • Leistungsfähige, benutzerfreundliche Softwareschnittstelle

Die PoE-Kameras von IDS vereinfachen durch ihre hohe Funktionalität viele Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung. Mit jeder Kamera wird Software mitgeliefert, mit der die Benutzer das Bildfeld (AOI), die Verstärkung, Belichtung, den Weißabgleich, die Bildrate und den digitalen Ausgang einstellen können. Über die Software kann außerdem eine Kantenoptimierung, eine Bildspiegelung, Binning oder eine Hot-Pixel-Korrektur durchgeführt werden. Es können JPEG, Bitmap oder AVI Dateien abgespeichert werden. Direct Show- (WDM), ActiveX- und TWAIN-Treiber werden mitgeliefert. GigE-Kabel (für den Betrieb benötigt, wenn PoE-Injektor genutzt wird) und Bilderfassungskarten sind ebenfalls erhältlich. 

Bitte beachten Sie: Für Kameras mit der Bezeichnung EO können Treiber und Handbücher hier heruntergeladen werden.

Angebot erwünscht? Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Instagram



×