eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 
Alle 6 Produkte der Produktfamilie
TECHSPEC® components are designed, specified, or manufactured by Edmund Optics. Learn More

Anamorphisches Prismenpaar, verstellbar, 1X-8X Vergr., NIR I-beschichtet

1X-8X Magnification, NIR I Coated, Adjustable Mounted Anamorphic Prism Pair

1X-8X Magnification, NIR I Coated, Adjustable Mounted Anamorphic Prism Pair

Lager #34-553 Neu
×
€245,00
Stk. 1+
€245,00
Mengenrabatte
Angebotsanfrage

Beschichtung:
NIR I (600-1050nm)
Winkeltoleranz (Bogenminuten):
3
Beschichtungsspezifikation:
Ravg ≤0.5% @ 600 - 1050nm
Größe (mm):
52 x 27.7 x 35.6
Vergrößerung:
1X-8X (with 1mm Dia. Minor Axis Input Beam)
Gewinde:
Mounted (Adjustable Magnification)
Substrat: Many glass manufacturers offer the same material characteristics under different trade names. Learn More
Oberflächenebenheit:
λ/10
Oberflächenqualität:
20-10
Typ:
Beam Shaping
Typische Energiedichtegrenze:
7 J/cm2 @ 1064nm, 10ns
Wellenlängenbereich (nm):
600 - 1050

Konformität mit Standards

RoHS:

Beschreibung Produktfamilie

  • Umwandlung von elliptischen Strahlen in Strahlen mit rundem Strahlprofil
  • Antireflexionsbeschichtung für übliche Diodenlaserwellenlängen
  • Versionen mit und ohne Fassung lieferbar

Anamorphische Prismenpaare werden eingesetzt, um Laserstrahlen in nur einer Richtung auszudehnen. So können z. B. elliptische Diodenstrahlen in nahezu runde Strahlen umgewandelt werden. Durch eine Halterung der Prismen in verschiedenen Positionen können Vergrößerungen von 2:1 bis 6:1 erzeugt werden. Die Prismen können sehr gut bei 635 nm und 670 nm eingesetzt werden, auf den Prismen ist eine breitbandige Antireflexionsbeschichtung (BBAR) für 600 bis 1.050 nm aufgebracht.

Bei unseren gefassten anamorphischen Prismenpaaren ist der Mittelpunkt des Ausgangsstrahls um 5,9 mm zum Mittelpunkt des Eingangsstrahls verschoben. Durch die Schwalbenschwanzhalterung können die Prismen gegenüber dem Laser verdreht werden, sodass die Montage auf der optischen Bank vereinfacht wird. Durch den C-Mount können alle C-Mount Komponenten mit dem gefassten anamorphischen Prismenpaar kombiniert werden.

Technische Informationen

 
Typical Values
Magnification α1 α2 Vertical Separation (V) Beam Displacement (D)
2X -20.6° -6.5° 1.75mm 4.50mm
3X -29.7° -0.9° 2.56mm 5.45mm
4X -34.1° 2.1° 3.01mm 5.74mm
5X -37.4° 3.2° 3.33mm 6.15mm
6X -39.7° 4.0° 3.51mm 6.42mm

Beam Expander Mounting Configurations.

Click on an item below to be brought to that item's product page.

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×