Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Resources / Anwendungshinweise / Optik / Benötigen Sie schnell eine bestimmte Asphäre?
Benötigen Sie schnell eine bestimmte Asphäre?
Edmund Optics GmbH

Benötigen Sie schnell eine bestimmte Asphäre?

Dank der weltweit größten Auswahl von plankonvexen Kataloglinsen (PCX-Linsen), haben wir bei Edmund Optics für viele Asphären einen geeigneten Ausgangspunkt ab Lager verfügbar. Durch Modifikation der konischen Konstante unserer PCX-Linsen können wir Asphären schnell und exakt produzieren. Wählen Sie lediglich ein Grundmodell mit dem gewünschten Durchmesser und der gewünschten Brennweite aus und teilen Sie uns mit, welche Wellenlänge Ihre Lichtquelle hat. Wir modifizieren dann die sphärische Linse durch Schleifen und Polieren, so erhalten Sie eine Asphäre mit beugungsbegrenzten Fokussiereigenschaften für die gewünschte Wellenlänge. Wenn Sie weitere Modifikationen benötigen, beispielsweise einen kleineren Durchmesser oder eine bestimmte Beschichtung, übernehmen wir dies ebenfalls gern!

Beispiel: Wenn Sie für Ihre Anwendung eine Linse mit einem Durchmesser von 40 mm und einer Brennweite von 80 mm für eine Wellenlänge von 852,1 nm benötigen, können wir in kurzer Zeit eine unserer PCX-Kataloglinsen entsprechend Ihren Anforderungen modifizieren. Durch eine negative Konuskonstante und das Abtragen von etwa 400 Mikrometer des Materials erhalten Sie eine Asphäre, die die ursprüngliche PCX Linse deutlich übertrifft.

Bitte beachten Sie: Asphären, die aus PCX-Linsen hergestellt wurden, sollten seitenverkehrt eingebaut werden. Konventionelle Asphären werden mit der Asphärenseite zur Lichtquelle eingebaut; bei diesen Linsen sollte dagegen die plane Seite zur Lichtquelle zeigen.

PCX-to-Asphere Conversion

Abbildung 1: Umwandlung einer PCX-Linse in eine Asphäre mit 40 mm Durchmesser und 80 mm Brennweite

Was this content useful to you?

By leveraging the world's largest inventory of optical components, EO can make modifications to stock components in just 2-3 weeks.

Learn all about the anatomy, benefits, and manufacturing of aspheric lenses before determining what type of asphere is right for your application

Ever wonder how an Aspheric Lens is made? Check out this video! We'll show you the step by step process in manufacturing an Aspheric Lens.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Produkte? Haben Sie Fragen zu Ihrer Anwendung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×