eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

Robert Edmund zum SPIE-Fellow ernannt

2/11/2021, Mainz, Germany   —

Robert Edmund, CEO und Vorsitzender des Board of Director von Edmund Optics® (EO), einem der weltweit führenden Hersteller und Distributoren von Optiken und Bildverarbeitungskomponenten, wurde zum SPIE-Fellow ernannt.

Jedes Jahr werden ausgewählte SPIE-Mitglieder zu Ehrenmitgliedern der Gesellschaft benannt, wobei deren Einsatz für die gesamte Optik-Community und SPIE in Betracht gezogen werden. Laut SPIE sind Fellows „hochangesehene Mitglieder, die signifikante wissenschaftliche und technische Beiträge in den interdisziplinären Bereichen der Optik, Photonik und Bildgebung erbracht haben“.

Bereits seit über 50 Jahren leistet Robert Edmund einen professionellen Beitrag für die Bereiche Optik und Photonik. Seit 1997 ist Robert Edmund CEO von Edmund Optics, im Jahre 1998 übernahm er hinzu noch den Vorsitz des Board of Directors des Unternehmens. Der Firma Edmund Scientific (heute EO) wird oft zugeschrieben, dass Interesse für die Optik oder die optische Technologie in der breiten Bevölkerung geweckt zu haben und auch heute engagiert sich Robert Edmund noch sehr, Ingenieure von morgen bei der Ausbildung zu unterstützen. Die in 2011 wieder ins Leben gerufene Edmund Scientific Division widmet sich auf speziellen Wunsch von Robert Edmund dem Thema Bildung und im Rahmen eines eigens entwickelten Programms konnten mittlerweile bereits jährlich tausende von Studenten im Bereich der Optik unterrichtet werden. Darüber hinaus ist Robert Edmund eng mit der University of Arizona verbunden. In seinem Namen werden jährlich zwei Stipendien für Studierende und Absolventen angeboten, die eine berufliche Laufbahn im Bereich der Optik anstreben.

„Ich bin sehr stolz auf meinen Vater, dass er diese wohlverdiente Anerkennung in unserer Industrie erhalten hat und auf sein lebenslanges Engagement in der Optik“, sagt Marisa Edmund. „Seine Unterstützung von zukunftsweisenden Innovationen durch den Einsatz von Optik ist eine Inspiration für uns alle.“

Über EO:

Edmund Optics® ist ein weltweit führender Hersteller und Distributor von Präzisionsoptiken, optischen Baugruppen und Bildverarbeitungskomponenten mit Hauptsitz in den USA sowie Fertigungsstätten in den USA und Asien und einem globalen Vertriebsnetzwerk. Mit einem Portfolio von mehr als 26.500 Produkten verfügt EO über den weltweit größten Lagerbestand an optischen Komponenten für eine unverzügliche Belieferung und bietet Produkte, ob als standard oder kundenspezifisch, ob in kleinen Stückzahlen oder größeren Volumina, für diverse Branchen. Bestellungen können telefonisch unter +49(0)721 627 3730, per Katalog oder über die Internetseite www.edmundoptics.de erfolgen oder kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Lernen Sie unser Team kennen, das die Optiken von EO entwickelt, produziert und liefert.

Mit mehr als 15 Vertriebsbüros in den USA, Europa und Asien bieten wir direkte Unterstützung vor Ort mit bestem Service.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×