eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

Breitbandige IR-Laserspiegel mit Kupfersubstrat zur Abführung überschüssiger Wärme

Spiegel haben eine hohe Zerstörschwelle

1/14/2015,   —

Edmund Optics® (EO), führender Anbieter optischer Komponenten, stellt die neuen Breitbandigen IR-Laserspiegel vor. Diese Spiegel haben eine hohe Zerstörschwelle und eignen sich hervorragend für anspruchsvolle Infrarot-Laseranwendungen mit Quantenkaskadenlasern, CO2-Lasern oder ähnlichem.

Kupfer verfügt im Vergleich zu anderen Substraten über eine höhere mechanische Stabilität

Bei Breitbandigen IR-Laserspiegeln wird ein Kupfersubstrat verwendet, das die Laserzerstörschwelle typischerweise auf ganze 50 kW/cm2 anhebt. Das Kupfersubstrat leitet den Wärmeüberschuss ab, der durch Hochleistungsinfrarotlaser erzeugt wird und verfügt dadurch, im Vergleich zu anderen Substraten, über eine höhere mechanische Stabilität.

Mehr als 98% Reflexionsvermögen bei 2-20 μm

Die RoHS-konformen IR-Laserspiegel haben ein Reflexionsvermögen von über 98% bei 2-20 μm und eine Oberflächengenauigkeit von λ /20 bei 10,6 μm mit einer freien Apertur (CA) von 90%. Breitbandige IR-Laserspiegel sind mit Durchmessern von 25 mm und 50 mm erhältlich. Sie sind ab Lager verfügbar und sofort lieferbar.

Check out our selection of laser mirrors for a range of laser types, including Nd:YAG, excimer, argon-ion, laser diode, or Ti:Sapphire.

Technische Informationen und Anwendungsbeispiele inklusive theoretischer Erklärungen, Beispielen aus der Praxis, grundlegenden Formeln, grafischen Illustrationen und Animationen.

Bleiben Sie Dank der publizierten Artikel unserer Ingenieure über alle technischen Neuerungen in der Photonik informiert.

Die umfassendste Sammlung an Optik-, Bildverarbeitungs- und Photonik-Videos, die Sie finden können. Mehr als 60 Videos für Sie.

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×