eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3945

Lineare Polarisationsfolie für NIR

×
  • Ideal für NIR-Polarisationsanwendungen
  • >400:1 Auslöschungsverhältnis im Bereich von 800 - 2200 nm
  • Hohe Effizienz im gesamten Wellenlängenbereich
  • Langlebiges Polymersubstrat

Die lineare Polarisationsfolie für NIR besteht aus einem langlebigen Polymersubstrat und ist ideal für Bildverarbeitungsanwendungen, die vom sichtbaren bis zum NIR-Bereich (400 - 2200 nm) reichen. Diese polarisierende Polymerfolie zeichnet sich durch eine ausgezeichnete durchschnittliche Transmission von 39% mit einem Polarisationsgrad von mehr als 99,6% für einfallendes zufällig polarisiertes Licht zwischen 760 und 2200 nm aus. Es stehen mehrere rechteckige Größen zur Verfügung, um Lichtquellen zu erfassen, die von NIR-Lasern mit geringer Leistung und kleinen Strahldurchmesser bis hin zu größeren LED-Lichtstrahlen reichen. Lineare Polarisationsfolie für NIR wird in der industriellen Bildverarbeitung und im Labor verwendet, z. B. um die Intensität von NIR-Lasern und LEDs mit geringer Leistung abzuschwächen oder die Blendeffekte auf Bildern zu reduzieren, die mit NIR-Photodetektoren aufgenommen wurden. Die Polarisationsachse ist bei rechteckigen Produkten auf der Schutzfolie des polarisierenden Polymerfilms markiert, bei runden Produkten durch eine kleine Kerbe.

Bitte beachten Sie: Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch die Schutzfolie.

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×