• Mein Konto
  • 0
Ihre Auswahl
Kategorie

Positionierungsbühnen

Verstellbühnen dienen zur Verstellung montierter Optikkomponenten bei diversen Optikanwendungen. Verstellbühnen sind Aufbauflächen, die in einer oder mehreren Achsen verstellt werden können. Verstellbühnen lassen sich mit verschiedenen Verfahren verstellen, beispielsweise durch Spindeltriebe, Zahnstangen, Gewindespindeln oder Kreuzrollen. Verstellbühnen erlauben eine einfache Verstellung oder Neuausrichtung von Optikkomponenten ohne Ausbau oder Neukalibrierung. Verstellbühnen sind für diverse Optiksysteme ideal geeignet.

Edmund Optics bietet eine breite Palette von Verstellbühnen für viele Optikanforderungen. Verstellbühnen sind wichtige Ergänzungen jedes Optiksystems, für das eine schnelle und exakte Verstellung von Komponenten erforderlich ist. Manche Verstellbühnen können gekoppelt werden, sodass eine Verstellung in weiteren Achsen entsprechend den Eigenschaften der einzelnen Verstellbühnen möglich ist und sich die Einsatzmöglichkeiten erweitern. Erhältlich ist auch eine Auswahl von Aufbauadaptern zum Anbau an weiteren Arbeitsflächen.

Showing 1 - 1 of 1
Showing 1 - 1 of 1

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram