3" x 3", 2,2" EFL, Fresnellinse für IR-Strahlung

Infrared (IR) Fresnel Lenses

×
Produkt #43-796 3-4 tage
×
- +
€33,50
Stk. 1-10
€33,50
Stk. 11+
€29,00
Mengenrabatte
Angebotsanfrage
Downloadbereich
Effektive Brennweite EFL (mm):
55.88
Substrat: Many glass manufacturers offer the same material characteristics under different trade names. Learn More
Poly IR
Beschichtung:
Uncoated
Typ:
Fresnel Lens
Wellenlängenbereich (nm):
8000 - 14000
Mittendicke CT (Zoll):
0.02
Thermischer Ausdehnungskoeffizient CTE (10-6/°C):
11 - 13
Größe (Zoll):
3.0 x 3.0
Größe (mm):
76.2 x 76.2
effektiver Durchmesser (Zoll):
2.5
Effektive Brennweite EFL (Zoll):
2.20
Biegemodul (psi):
(100-260) x 103
Linien pro Zoll:
125.00
Brechungsindex nd:
Visible (Sodium D Line): 1.52
8-14µm: 1.53
15µm+: 1.48
Betriebstemperatur (°C):
100.00
Shore-Härte:
D60-70
Wellenlängenbereich (μm):
8 - 14
Elastizitätsmodul (GPa):
0.40 - 1.24

Konformität mit Standards

RoHS 2015:
Reach 224:
Konformitätszertifikat:

Beschreibung Produktfamilie

  • Exzellente Lichtkollektion für Infrarotdetektoren
  • Minimaler Absorptionsverlust zwischen 8 und 14 μm

IR Fresnellinsen werden aus einem flexiblen, 0,015“ (0,381 mm) dicken, milchig-weißem Plastik gepresst. Die Vorteile der Linsen sind: geringer Absorptionsverlust zwischen 8 und 14 μm, extrem dünn und überall gleiche Dicke, große Aperturen und minimale thermische Ausdehnung. Die gerillte Seite der Linse sollte zum längeren Abstand zeigen (also weg vom Detektor bei der Lichtkollektion). Wenn die glatte Seite (aus irgendeinem nichtoptischen Grund) zum längeren Abstand zeigen muss, sollte die maximale verwendete Apertur der Linse Blende 1 sein, da Strahlung außerhalb Blende 1 aufgrund interner Totalreflexion nicht mehr auf das Bildfeld gelangt. Auch wenn die gerillte Seite zum längeren Abstand zeigt, trägt der Bereich außerhalb Blende 1 nur gering und außerhalb Blende 0,5 gar nicht zur Bildentstehung bei.

Technische Informationen

Durability Specifications
Effect of Sunlight None to Slight
Effect of Ultraviolet UV Stabilized
Effect of Weak Acids Very Little
Effect of Strong Acids Attacked by Oxidizing Acids
Effect of Weak Alkalies Very Little
Effect of Strong Alkalies Very Little
Effect of Organic Solvents Little below 60°C (140°F)
 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.