• Land/Region
  •   
 
Alle 48 Produkte der Produktfamilie
TECHSPEC® components are designed, specified, or manufactured by Edmund Optics. Learn More

50mm D. x 75mm FL, 3-12μm beschichtet, Germaniumlinse (PCX)

Lager #87-953
Stk. 1-5
€615,00
Stk. 6
€492,00
Mengenrabatte
Angebotsanfrage


Durch-
messer (mm):
50.00 +0.0/-0.1
Brenn-
weite EFL (mm):
75.00 @ 10.6µm
hintere Brennweite BFL (mm):
74.00
Beschich-
tung:
BBAR (3000-12000nm)
Beschich-
tungs-
spezifikation:
Ravg <5.0% @ 3 - 12μm
Substrat:
Germanium (Ge)
Oberflächenqualität:
60-40
Zentrierung (Bogenminuten):
<3
Mitten-
dicke CT (mm):
4.00 ±0.10
Randdicke ET (mm):
2.61
Radius R1 (mm):
225.29
freie Apertur CA (mm):
49
Blende:
1.5
Numerische Apertur NA:
0.33
Typ:
Plano-Convex Lens
Fase:
Protective bevel as needed
Wellenlängenbereich (nm):
3000 - 12000

Konformität mit Standards

RoHS 2015:
Reach 209:

Beschreibung Produktfamilie

  • Wellenlängenbereich 2 - 16 μm
  • Robustes, haltbares Material
  • Ideal für Wehrtechnik-, Sicherheits- und Wärmebildgebungsanwendungen
  • Weitere Infrarotlinsen aus anderen Substraten ebenfalls erhältlich

Unsere plankonvexen TECHSPEC® plankonvexe Germaniumlinsen (PCX Linsen) besitzen präzise diamantgedrehte Oberflächen. Dadurch eignen sie sich ideal für eine Vielzahl von Infrarotanwendungen, beispielsweise Wärmebildgebung, Infrarotspektroskopie und Fernerkundung. Die Linsen sind mit Durchmessern von 25 und 50 mm, ohne Beschichtung oder mit verschiedenen Breitbandbeschichtungen lieferbar. Wenn Sie spezielle Infrarotbeschichtungen benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsbüro.

Germanium wird aufgrund seines hohen Brechungsindexes, des breiten Transmissionsbereichs und der guten mechanischen Eigenschaften gerne eingesetzt. Aufgrund des Transmissionsbereichs von 2-16 μm und der Intransparenz im sichtbaren Spektrum, eignet sich Germanium gut für Infrarotlaseranwendungen. Bei Germanium verringert sich die Transmission bei Erhöhung der Temperatur. Bei 100°C ist Germanium fast opak und bei 200°C komplett undurchsichtig. Die hohe Dichte von Germanium (5,33 g/cm3) sollte bei der Konstruktion von Systeme mit kritischen Gewichtsvorgaben berücksichtigt werden. Die Knoop-Härte von Germanium (780) ist fast doppelt so hoch wie die von Magnesiumfluorid, dadurch eignet es sich ideal für Infrarotanwendungen, bei denen robuste Optiken benötigt werden. Germanium ist unempfindlich gegen Luft, Wasser, Basen und Säuren mit Ausnahme von Salpetersäure.

Plankonvexlinsen (PCX Linsen) besitzen eine positive Brennweite sowie eine plane und eine konvexe Oberfläche. Sie sollten mit der planen (ebenen) Fläche in Richtung der gewünschten Fokusebene ausgerichtet werden. Sie eignen sich ideal zur Kollimation und Fokussierung von monochromatischem Licht.

Angebot erwünscht? Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Instagram



EO IST MITGLIED VON:

Spectaris Optence Photonics21 Epic EMVA EOS Photonics France

×