Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Designwellenlänge DWL (nm)
Typ
Beschich-
tung
Art
Substrat

Laseroptikbaugruppen

Laseroptikbaugruppen werden in vielen Laseranwendungen eingesetzt, beispielsweise zur Strahlaufweitung, Strahlfokussierung oder Strahlformung von Laserstrahlen, in Branchen wie Life Sciences, Industrie oder Messtechnik. Eine Laseroptikbaugruppe kann eine beliebige optische Baugruppe sein, die ideal für Laser oder andere Laseroptiken geeignet oder speziell dafür ausgelegt ist. Viele Laseroptikbaugruppen können gemeinsam eingesetzt werden, um die Eigenschaften oder die Anpassung entsprechend den Anforderungen einer Anwendung zu verbessern.

Edmund Optics bietet eine Vielzahl von Laseroptikbaugruppen, beispielsweise Strahlaufweiter, Fokussierobjektive, Strahlkonverter oder F-Theta-Scannerojektive an. Strahlaufweiter vergrößern den Strahldurchmesser und verbessern die Kollimation und werden z.B. genutzt um die vorhandene freie Apertur voll auszunutzen. Fokussierobjektive sollen die Laserpunktgröße minimieren und so die maximale Intensität erhöhen. Laserstrahlkonverter eignen sich ideal für eine einheitliche Leistungsverteilung in der Materialverarbeitung oder bei Laserbeleuchtungen. Speziallinsen und Prismen zur Strahlformung oder für Faserkopplungsanwendungen sind ebenfalls lieferbar.


×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×