Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Farbe
Wellenlänge (nm)
Beleuchtungsart
Hersteller
Gehäusegeometrie
Betriebsmodus

LED Punktstrahler

LED-Punktstrahler werden eingesetzt, wenn eine starke direkte Beleuchtung für Bildverarbeitungs- oder optische Anwendungen benötigt wird. LED-Punktstrahler werden an dem gewünschten Punkt über einem geprüften Objekt oder Objektiv angeordnet. LED-Punktstrahler haben den Vorteil, dass die Beleuchtung mobil sein kann und sie entsprechend den Anforderungen der Anwendung montiert oder angeordnet werden können. Für Anwendungen, bei denen eine Standard-Hellfeldbeleuchtung nicht geeignet wäre, sind koaxiale LED-Punktstrahler erhältlich.

Edmund Optics bietet eine breite Palette von LED-Punktstrahlern, darunter auch Koaxialstrahler und Kollimatoren,. Bei ungleichmäßig geformten Objekten oder wenig Platz sind Ausführungen mit koaxialer Beleuchtung eine günstige Lösung. Bei der koaxialen Beleuchtung wird das Licht über ein Prisma auf das zu prüfende Objekt reflektiert. Das Licht erreicht so auch kleine abgeschattete Bereiche oder ungewöhnlich geformte Flächen. Kollimatoren erzeugen direktes, kollimiertes Licht und eignen sich ideal zur Prüfung des Kantenkontrasts eines Objektes oder einer Fläche.


×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×