Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Substrat
Wellenlängenbereich (nm)

Lichtleiter oder homogenisierende Lichtleiterstäbe

Homogenisierende Lichtleiterstäbe (Light Pipes) sind Optikkomponenten für alle Anwendungen, bei denen homogenisiertes Licht benötigt wird. Lichtleiterstäbe nutzen die Totalreflexion im Inneren, um das Licht inhomogener Lichtquellen unabhängig von den Spektraleigenschaften der jeweiligen Lichtquelle zu homogenisieren.

Edmund Optics bietet den weltweit größten Lagerbestand an Standard-Optikkomponenten an. Die meisten Lichtleiterstäbe von Edmund Optics sind sechseckig. Durch die sechseckige Konfiguration ergibt sich ein um 35 % geringerer Lichtverlust als bei vergleichbaren Lichtleiterstäben mit quadratischem Querschnitt. Homogenisierende Lichtleiterstäbe aus Quarzglas eignen sich ideal für Anwendungen mit UV-LED-Lichtquellen. Spitz zulaufende homogenisierende Lichtleiterstäbe sind mit verschiedenen Vergrößerungen erhältlich, darunter 2X und 3X. Edmund Optics bietet Halterungen für spitz zulaufende oder sechseckige Lichtleiterstäbe an. Die Halterungen für Lichtleiterstäbe sollen die Systemintegration bzw. die Handhabung vereinfachen. Die Fassungen für Lichtleiterstäbe bestehen aus zwei weichen Plastikklemmen, einem Zylinder und vier Feststellschrauben. Die Klammern der Halterung berühren die Lichtleiterstäbe so wenig wie möglich, um eine maximale Transmission zu gewährleisten


×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×