Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3265

Moderne diffuse axiale LED Beleuchtung

Advanced Illumination Diffuse Axial LED Illuminators

Advanced Illumination Diffuse Axial LED Illuminators


  • Helle, konsistente, diffuse Beleuchtung des gesamten Bildfeldes
  • Speziell entwickelter Kühlkörper
  • Interner Strahlteiler, ideal zur Inspektion stark reflektierender Objekte

Die Advanced Illumination diffuse axiale Beleuchtung eignet sich ideal zur Prüfung stark reflektierender Optiken. Diese koaxialen Beleuchtungen bieten gleichmäßige Intensitäten über das verfügbare Feld. Die LED Helligkeit kann über das Inline-Potentiometer verändert werden. Die Beleuchtung ist vibrationsfrei und kann über M6 Gewindebohrungen einfach montiert werden.

Hinweis: 24V Netzteil #35-200 benötigt. Manuelle Intensitätssteuerung  #89-555 ist optional und wird separat angeboten - dieses verwendet Potentiometer und eignet sich nur bedingt für LED Lichtquellen mit geringer Stromaufnahme.

Die Blitzdauer der Modelle mit Blitz hängt vom Triggersignal bzw. der Potentiometereinstellung ab. Die Dauer des Blitzes kann zwischen 30 und 300 μs mit einem Regler an der Rückseite des Geräts eingestellt werden. Das Trigger-Eingangssignal ist CMOS-/TTL-kompatibel. Die maximale Triggerfrequenz beträgt 30 Hz.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×