Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #1630

Telezentrische GoldTL™-Objektive

0.06X GoldTL™ Telecentric Lens (Mount Included), #58-260
#58-256 (0.73X)
#55-348 (0.125X)
#58-257 (0.36X)
#55-349 (0.25X)
#54-798 (0.5X)
#58-258 (0.18X)
#55-350 (1.0X)
#56-948 (0.08X)
#58-259 (0.09X)

0.06X GoldTL™ Telecentric Lens (Mount Included), #58-260

#58-256 (0.73X)

#55-348 (0.125X)

#58-257 (0.36X)

#55-349 (0.25X)

#54-798 (0.5X)

#58-258 (0.18X)

#55-350 (1.0X)

#56-948 (0.08X)

#58-259 (0.09X)


  • Zur Einstellung des Arbeitsabstands fokussierbar
  • Hoher Lichtdurchsatz f/6
  • Für Sensoren in den Formaten ½" und ⅔"
  • < 0,2° Telezentrie

Die telezentrischen TECHSPEC® GoldTL™-Objektive wurden speziell für Bildverarbeitung und Metrologie-Anwendungen konstruiert. Das einmalige, fokussierbare Design erlaubt eine Einstellung des Arbeitsabstands bei Einhaltung einer Telezentrie von < 0,2°. Diese Objektive zeichnen sich durch hohe Auflösung und geringe Verzeichnung aus und sind für ½" und ⅔" Sensoren erhältlich. Telezentrische TECHSPEC® GoldTL™-Objektive besitzen an der Vorderseite ein Filtergewinde zur einfachen Montage von Farbfiltern, Polfiltern oder anderen gefassten Komponenten. Sowohl die Apertur als auch die Fokusposition können mit Feststellschrauben fixiert werden, damit sie sich auch bei hoher Schwingungsbelastung nicht verstellen.

Technische Informationen

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×