Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3769

Wasser-Immersionsobjektive von Olympus

Olympus Water Immersion Objectives
Olympus UMPLFLN 10XW Objective, #34-555
Olympus UMPLFLN 20XW Objective, #34-556
Olympus LUMPLFLN 40XW Objective, #34-557

Olympus Water Immersion Objectives

Olympus UMPLFLN 10XW Objective, #34-555

Olympus UMPLFLN 20XW Objective, #34-556

Olympus LUMPLFLN 40XW Objective, #34-557


  • Wasser-Immersionsobjektive ausgezeichnet geeignet für Differentialinterferenzkontrast und Fluoreszenz-Mikroskopie
  • Zur Aufnahme von verzeichnungsfreien Bildern mit hohem Transmissionsfaktor bis in den nahen Infrarotbereich des Spektrums
  • Ideal für Fluoreszenz-Bildgebung von Gewebeproben, beispielsweise Hirngewebe
  • Vergrößerungen von 10X bis 60X

Die Wasser-Immersionsobjektive von Olympus gibt es von niedrigen bis hohen Vergrößerungen bei extrem hohen numerischen Aperturen und große Arbeitsabständen. Durch Verwendung von Wasser statt Öl lassen sich die üblichen Aberrationsprobleme effektiv vermeiden. Ähnlich wie Öl-Immersionsbjektiven sind diese Wasser-Immersionsobjektive geeignet für die Bildgebung von dünnen Gewebeschnitten und lebenden Zellen sowie andere Anwendungen in den Neurowissenschaften. Wasser-Immersionsobjektive von Olympus zeichnen sich durch exzellente Transmission im Infrarotbereich aus und eignen sich dadurch für IR-Differentialinterferenzkontrast- und Fluoreszenz-Anwendungen. Hohe numerische Aperturen tragen zudem bei Konfokalmikroskopie zu einem gestochen scharfen Bild bei.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×