Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Alle 6 Produkte der Produktfamilie

USB-gesteuerter Stromverstärker

USB Controlled Amplifier, #34-789

USB Controlled Amplifier, #34-789

Lager #34-789
€1.750,00
Stk. 1
€1.750,00
Betriebstemperatur (°C):
0 to +60
Größe (mm):
Case Only: 116 x 105 x 45
Case and Mount: 116 x 130 x 45
Gewicht (g):
500.00
Stromversorgung:
Universal Power Supply Included
Frequenz (kHz):
Controllable via software
Transimpedanzverstärkung (Ω):
103 - 108 (6 gain ranges in decade steps)
Eingangsstrom Rauschen (fA/√Hz):
HI: 30pARMS; LO: 7pARMS
Vorspannung:
Receptacle provided for external bias input. Maximum bias for safe operation: 10V.
Offseteinstellung:
up to 10V offset nulling
Bandbreite (-3 db):
10kHz; 1kHz; 100Hz; 10Hz
Remotesteuerung:
USB Control via Provided GUI or DB25 Hardwire Interface (TTL)
Note: USB overrides TTL when GUI opened
RoHS:
Konform
×

Beschreibung Produktfamilie

  • Einstellbare Verstärkung
  • Schnell, geringes Rauschen
  • USB-gesteuerte Version

Stromverstärkermodule sind Strom-Spannungs-Wandler, die kleine Stromstärken einer Photodiode oder eines Photomultipliers sehr rauscharm verstärken. Unsere Standardausführungen sowie die rauscharmen, USB-gesteuerten und Hochgeschwindigkeitsausführungen sind mit verschiedenen Verstärkungen lieferbar. Die Standardausführung besitzt drei schaltbare Verstärkungsstufen und einen Vorspannungs-Anschluss, sodass eine Vorspannung in Serie mit der Fotodiode angelegt werden kann. Der rauscharme Verstärker ist ein zweistufiger, rauscharmer Verstärker mit schaltbarer AC/DC-Kupplung, einstellbarem Vorspannungs-Offset und einem 10 Hz-Tiefpass-Filter. Die Hochgeschwindigkeitsausführung besitzt ebenfalls die AC/DC-Kupplung sowie einen einstellbaren Offset zur Basislinienkorrektur, eine einstellbare Vorspannung für schnelle Fotodioden und einen umschaltbaren Tiefpassfilter für 10 MHz und 1 MHz.

Bitte beachten Sie: #57-988, #59-178, und #59-179 benötigen eine bestimmte Stromversorgung.

Der USB-gesteuerte Stromverstärker (#34-789) ist zur präzisen Strommessung vom pA- bis mA-Bereich vorgesehen und besitzt eine digitale und eine analoge Signalverarbeitung für die Steuerung über USB und DB25. Zu jedem USB-gesteuerten Verstärker werden ein SDK zur einfacheren Systemintegration, eine GUI, die aktiv die Verstärkungsbereiche, Bandbreiten und die Polarität steuert, sowie ein LabVIEW® VI-Beispiel mitgeliefert. Diese Stromverstärkermodule besitzen BNC- Eingangs- und Ausgangsanschlüsse zur einfachen Integration mit dem Terminalblock des Datenerfassungssystems oder einem Oszilloskop und Detektor, sodass die Systemkonfiguration und der Systementwurf mit Detektoren mit BNC-Anschluss besonders einfach sind.

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×