Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Bildfeld, 1/2" Sensor
Brennweite FL (mm)
Vergrö-
ßerung
Numerische Apertur NA
Arbeitsabstand (mm)
Auflösung (μm)
Schärfentiefe (μm)
Hersteller

Endlich Korrigierte Objektive

Endlich konjugierte Objektive werden in vielen Konfigurationen eingesetzt, beispielweise für einfache Mikroskopiekonfigurationen und für die OEM-Integration. Endlich konjugierte Objektive sind Mikroskopieobjektive, bei denen keine zweite Linse zur Fokussierung auf eine Probe benötigt wird. Endlich konjugierte Objektive sind in der Regel für den Einsatz im sichtbaren Spektrum optimiert. Fokussierobjektive sind in der Regel Dreilinser mit geringerer Größe und geringerem Gewicht. Diese Mikroskopobjektive sind für eine Vielzahl kommerzieller Anwendungen kostengünstigere Alternativen zu unendlich konjugierten Objektiven.

Edmund Optics bietet diverse endlich konjugierte Objektive als Achromate, planare oder semi-planare Ausführungen. Bei achromatischen Objektiven sind über 65 % des Bildfeldes plan. Bei semi-planaren Fokussierobjektiven ist das Bildfeld bei 80 % der Bildfläche eben. Viele dieser Fokussierobjektive sind mit Standardmikroskopobjektiven austauschbar. Diese Mikroskopobjektive sind Einzelobjektive für die Fokussierung, sodass keine weiteren Fokussierkomponenten gekauft werden müssen.

×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer