Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Verschlusstyp
Videoausgang
Auflösung (MegaPixels)
Sensortyp
Typ
Hersteller
Bildrate (fps)
Pixelgröße, H x V (μm)
Sensor
Gewinde
Kamera-Familie
Sensortyp

FireWire Kameras

FireWire-Kameras werden zur Bilderfassung bei den unterschiedlichsten Bildverarbeitungsanwendungen verwendet. FireWire-Kameras sind Bildverarbeitungskameras, die zur Datenübertragung das FireWire IEEE-1394-Protokoll zur Übertragung der Bilddaten verwenden. FireWire-Kameras sind mit den Digitalschnittstellen FireWire.A oder FireWire.B erhältlich. Kameras mit der Schnittstelle FireWire.A bieten Datenübertragungsgeschwindigkeiten bis 400 Mbps, aber nur für Kabellängen bis 4,5 m. Kameras mit dem Datenübertragungsprotokoll FireWire.B unterstützen Übertragungsgeschwindigkeiten bis 800 Mbps bei Kabellängen bis 100 m, wenn optische Glasfaserkabel verwendet werden.

Edmund Optics bietet eine breite Palette von FireWire-Kameras mit den Übertragungsprotokollen FireWire.A bzw. FireWire.B zur Integration in die unterschiedlichsten Bildverarbeitungssysteme. Da FireWire-Anschlüsse an vielen Computern vorhanden sind, eignen sich FireWire-Kameras auch aufgrund ihrer vielfältigen Funktionen ideal für viele Bildverarbeitungsanwendungen, bei denen es auf hohe Geschwindigkeit ankommt. Für das FireWire-Protokoll sind diverse Zubehörteile erhältlich, beispielsweise Kabel oder Speicherkarten.


×

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×