Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Kategorie
    Typ
    Aussendurchmesser (mm)
    Material
    Fester Lochdurchmesser (μm)
    Schlitzlänge (mm)
    Schlitzbreite (μm)

    Lochblenden oder Spaltblenden

    Lochblenden oder Spaltblenden stellen eine feste oder verstellbare Öffnung dar, durch die Laserstrahlen für diverse Laseranwendungen hindurchtreten können, beispielsweise für Raumfilter. Lochblenden oder Spaltblenden bestehen aus Öffnungen unterschiedlicher Form aus diversen Materialien und besitzen verschiedene Beschichtungen, die das Laserlicht reflektieren oder absorbieren, das nicht durch die Öffnung treten soll. Zur Befestigung der Öffnungsblenden sind außerdem verschiedene Halterungen lieferbar.

    Neu
    ×

    Geschwärzte Lochblenden von Acktar
    • Geringer Reflexionsgrad vom EUV bis SWIR
    • Schwarze Beschichtung mit einem Absorptionsgrad von 99 %
    • Aperturgrößen von 50 bis 1000 μm
    Neu
    ×

    Geschwärzte Schlitzblenden von Acktar
    • Breitbandige Beschichtung mit geringem Reflexionsgrad
    • Absorptionsgrad von 99 % im Bereich von EUV bis SWIR
    • Schlitzgrößen bis zu 25 μm × 3 mm
    • Unmontierte und montierte Versionen verfügbar

    präzise Schlitze
    • Neue gefasste Version bietet mehr Stabilität
    • Wird in optischen Systemen oder zur Ausbildung eingesetzt
    • Ideal für die Bildanalyse mit Spektralfotometer

    präzise Lochblenden
    • Auch gefasst erhältlich zur sicheren Befestigung
    • Lochblendengröße zwischen 1 und 1000 Mikrometer

    ×

    Angebot erwünscht?

    Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Instagram



    ×