Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   

Fertigung sphärischer Linsen


  Vom Prototypen bis zur Serienproduktion

  Zahlreiche Glassorten von Schott, Ohara und CDGM

  Build-to-Print-Fertigung

  Standard- und kundenspezifische Beschichtungsoptionen erhältlich

Spherical Lenses

Übersicht

Edmund Optics® produziert Millionen von Standard- und kundenspezifischen präzisen sphärischen Linsen für Anwendungen in der modernen medizinischen Diagnostik, Prüf- und Messgeräte, die Halbleiterindustrie sowie Forschung und Entwicklung in aller Welt. Wir produzieren und beschichten Singlets, Achromate und achromatische Tripletts aus den unterschiedlichsten Glassorten von Schott, Ohara und CDGM in unseren hochmodernen Einrichtungen in Japan, Singapur und den USA. Egal ob Sie für Ihre Anwendung Standardkomponenten aus unserem umfangreichen Bestand, Build-to-Print-Linsen oder eine komplett neu konstruierte Baugruppe benötigen: dank unserer Optikexperten und Produktionsingenieure können wir Lösungen gemäß Ihrer Anforderungen entwickeln. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf, um mit einem unserer Experten zu sprechen, oder schnell ein Angebot zu erhalten.

Fertigungsmöglichkeiten

Edmund Optics® ist ein führender Hersteller von sphärischen Linsen und produziert jedes Jahr Millionen hochwertiger Präzisionslinsen. Egal, ob Sie eine kleine Stückzahl sphärischer Linsen für Prototypen, einige Dutzend für die Vorproduktion oder größere Mengen für die Serienproduktion benötigen, Edmund Optics® verfügt über die Möglichkeiten, zum Erfolg Ihrer Projekte beizutragen.

Fertigungsmöglichkeiten kundenspezifischer Sphären
  Standard Präzise Hochpräzise
Durchmesserbereich 4 – 200 mm 4 – 200 mm 4 – 200 mm
Toleranz Durchmesser +0 / -0,100 mm +0 / -0,025 mm +0 / -0,010 mm
Dicke ±0,100 mm ±0,050 mm ±0,010 mm
Sag Height ±0,050 mm ±0,025 mm ±0,010 mm
Freie Apertur 80% 90% 90%
Radius ±0,3% ±0,1% gemäß Testglas
Sphärischer Passfehler (P-V) 3,0λ 1,5λ λ/2
Irregularität (P-V) 1,0λ λ/4 λ/20
Zentrierung (Strahlablenkung) 3 arcmin 1 arcmin 0,5 arcmin
Fase (Stirnflächenbreite bei 45°) < 1,0 mm < 0,5 mm < 0,25 mm
Oberflächenqualität 80-50 40-20 10-5

Kostengünstige Optikkonstruktion und Einhaltung der Toleranzen

Informieren Sie sich, welchen Einfluss Toleranzen auf die Kosten kundenspezifischer Optikkomponenten haben.

Fertigungsanlagen

  • Über 30 konventionelle Schleifmaschinen
  • Über 25 Hochgeschwindigkeits-Schleifmaschinen
  • Über 10 Hochgeschwindigkeits-Läppmaschinen
  • Über 10 konventionelle Politurmaschinen
  • Über 25 Hochgeschwindigkeits-Politurmaschinen
  • QED MRF-Maschinen für die Feinbearbeitung

Messtechnik

Aspheric Equipment

Weitere Informations-Quellen

Anwendungshinweise

Technische Informationen und Anwendungsbeispiele einschließlich theoretischer Erklärungen, Gleichungen, grafischer Darstellungen und vielem mehr.

EO Preferred
Glasses
Lesen  

Future of
Spherical Lenses
Lesen  

Keys to Cost Effective Optical Design and Tolerancing
Lesen  

Optisches
Glas
Lesen  

Optiken für die
OEM-Integration
Lesen  

Understanding Optical
Lens Geometries
Lesen  

Hintergrundinformationen zu
optischen Spezifikationen
Lesen  

Gründe für
achromatische Linsen
Lesen  

Videos

Informative Unternehmens- und Lehrvideos: Von einfachen Hinweisen bis zu anwendungsbasierten Demonstrationen unserer Produkte.

Achromatic Lenses Review
Video starten  

Die Auswahl der richtigen Sphäre

Edmund Optics® ist Experte für sphärische Optiken - sowohl bei Katalogprodukten, als auch bei Sonderanfertigungen! Wir sind Spezialisten für plankonvexe (PCX), doppelkonvexe (DCX), plankonkave (PCV), doppelkonkave (DCV), achromatische Linsen sowie Kugellinsen. Senden Sie uns Ihre Anforderungen - unsere Spezialisten für Optikfertigung sorgen dafür, dass Sie sphärische Elemente erhalten, die Ihr Budget nicht sprengen und Ihre Systemanforderungen erfüllen.

Achromatische Linsen

  • Ideal für Abbildungen mit polychromatischer Beleuchtung
  • Je ein Element mit niedrigem und hohem Brechungsindex, für bessere Abbildungsleistung als Einzellinsen

alle ansehen   

Achromatic Lenses
Besprechen Sie Entwurf, Budget und Zeitplan Ihres Projekts mit unseren Experten!

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



×