Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #3862

Objektive mit Festbrennweite der HPr-Serie

HPr Series Fixed Focal Length Lenses

HPr Series Fixed Focal Length Lenses


  • Robuste Hochleistungsausführungen (HPr) unserer Objektive der HP-Serie
  • Hohe Punktstabilität trotz Stößen und Vibration durch stabilisierte Ausführung
  • Einzelgläser zur Verringerung der Pixelverschiebung verkittet

Die TECHSPEC®-Objektive mit Festbrennweite der HPr-Serie besitzen die gleiche Konstruktion und die gleiche interne Optik, wie die TECHSPEC-Objektive mit Festbrennweite der HP-Serie und zeichnen sich durch eine Auflösung von bis zu 9 MP aus. Diese Objektive wurden für hochleistungsfähige Bildverarbeitungsanwendungen konzipiert und weisen eine stabilisierte Ausführung (stability ruggedized) mit fest im Gehäuse verklebten Optiken auf, um die Objektverschiebung im Bild zu reduzieren. Außerdem besitzen diese Objektive eine robuste Mechanik mit einem vereinfachtem Fokusmechanismus und einem C-Mount mit feststellbarer Edelstahlklemme. Die TECHSPEC®-Objektive mit Festbrennweite der HPr-Serie eignen sich ideal zur Verwendung in kalibrierten Bildverarbeitungssysteme, z.B. zur Messung und Kalibrierung, zum 3D-Stereosehen, für die Robotik und Sensorik, für autonome Fahrzeuge und zur Objektverfolgung.

Bitte beachten: Weitere Informationen zu den stabilisierten Ausführungen finden Sie auf der Webseite zu stabilisierten Optikkomponenten.

Diese Produktunterfamilien verwenden die gleichen Optiken wie die Objektive der HP-Serie und bieten die gleichen optischen Eigenschaften in einer Auswahl an optomechanischen Varianten, um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden:

  • HP-Serie: Weist einen fixierbaren Fokus und Blende mit Festellschraube auf und ist die anpassbarste Version dieser Optikdesigns; typischerweise werden diese hochwertigen Objektive zur Bildverarbeitung verwendet.
  • HPi-Serie: Vereinfachte Mechanik bestehend aus einer festen Blende und kompaktem Gehäuse. Robuste Ausführungen für die Industrie ("industrial ruggedization") resultieren in verringerten Abmessungen, Kosten und fixiertem Fokus.
  • HPr-Serie : Stabilisierte Ausführung ("stability ruggedization") mit festverklebten Optiken und feststellbarem Fokus-Klemmring für verringerten Pixel-Shift und verbesserte Fokusstabilität.

    Angebot erwünscht?

    Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



    ×