eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 

 
Rechner für Gaußstrahlen

Alle Technischen Tools

Axiale Entfernung, z (mm):

Strahltaille, ω0 (mm):

Wellenlänge, λ (μm):

Strahlradius, ω(z) (mm): --        

Krümmungsradius, R(z) (mm): --        

Rayleighlänge, ZR (mm): --        

Radius bei Rayleighlänge, ωR(b/2): --        

Divergenz (halber Winkel), θ (mrad): --        

Rechner für Gaußstrahlen
$$ z_R = \frac{\pi \omega_0 ^2}{\lambda} $$
$$ \omega \! \left( z \right) = \omega_0 \sqrt{1 + \left( \frac{z}{z_R} \right) ^2} $$
$$ z_R = \frac{b}{2} $$
$$ R \! \left( z \right) = z \left[ 1 + \left( \frac{z_R}{z} \right)^2 \right] $$
$$ \theta = \frac{\lambda}{\pi \, \omega_0} $$
λ Wellenlänge
zR Rayleighlänge
z Axiale Entfernung
ω(z) Strahlradius
ω0 Strahltaille
b Confocal Parameter
ωR(b/2) Radius bei Rayleighlänge
R(z) Krümmungsradius
θ Divergenz (halber Winkel)
Bitte beachten: Ergebnisse größer als 1.000.000 werden auf unendlich aufgerundet.

Beschreibung

Mathematisches Modell zur Strahlausbreitung von Gaußstrahlen durch Verwendung einfacher geometrischer Parameter. Der Rechner verwendet Näherungen erster Ordnung und geht von einer TEM00-Mode aus, um die Punktgröße des Strahls zu bestimmen. Bitte beachten Sie, dass die realen Ergebnisse aufgrund von Strahlqualität und Anwendungsumgebung abweichen können.

Verwandte Ressourcen und Produkte

Optische Linsen

Unendlich korrigierte Objektive

War dieser Inhalt nützlich für Sie?
 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×