Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
Kategorie
    Vergrößerung PMAG
    Max. Sensorgröße
    Arbeitsabstand (mm)
    Gewinde
    Typ
    Art

    Telezentrische Objektive

    Telezentrische Objektive werden in Bildverarbeitungssystemen dann eingesetzt, wenn Objekte unabhängig von ihrer Lage im Raum immer in der gleichen Größe angezeigt werden sollen. Telezentrische Objektive entfernen den Perspektiv- beziehungsweise Parallaxenfehler, durch den nähere Objekte größer erscheinen als Objekte, die weiter vom Objektiv entfernt sind. Dadurch erhöht sich die Messgenauigkeit im Vergleich zu konventionellen Objektiven.  Telezentrische Objektive eignen sich ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise in der Messtechnik, für Prüfeinrichtungen, CCD-Sensormessungen oder die Mikrolithografie.

    Die telezentrischen Objektive von Edmund Optics sind mit den unterschiedlichsten Eigenschaften für viele Maschinenbild- und Prüfanwendungen erhältlich. Die TECHSPEC®-Goldserie der telezentrische Objektive besitzt neben der Iriseinstellung auch eine Brennweiteneinstellung. Die TECHSPEC®-Silberserie der telezentrischen Messobjektive enthält eine Iriseinstellung und zwei telezentrische Objektive. Die kompakten telezentrischen TECHSPEC®-Objektive zeichnen sich durch kleine Baugrößen aus und eignen sich daher gut zur Integration in Serienprodukten. Die kompakten telezentrischen TECHSPEC-Objektive sind für Inline-Montage erhältlich. Für große Sensoren sind telezentrische Großformatobjektive erhältlich.


    Telezentrische CompactTL™-Objektive
    • Ultrakompakter Aufbau
    • Ideal für Anwendungen zur Prüfung größerer Stückzahlen
    • Diverse Arbeitsabstände und Vergrößerungsoptionen

    Telezentrische SilverTL™-Objektive
    • < 0,1° Telezentrie
    • Beidseitig telezentrischer Aufbau
    • Hoher Lichtdurchsatz f/6
    • Für 1/2 und 2/3 Zoll Sensoren

    Telezentrische GoldTL™-Objektive
    • Zur Einstellung des Arbeitsabstands fokussierbar
    • Hoher Lichtdurchsatz f/6
    • Für Sensoren in den Formaten ½" und ⅔"
    • < 0,2° Telezentrie

    Telezentrische PlatinumTL™-Objektive
    • < 0,1° Telezentrie
    • Hoher Kontrast bei 72 LP/mm über gesamten Sensorbereich
    • Hoher Lichtdurchsatz f/6
    • Beidseitig telezentrischer Aufbau

    TitanTL™ Telezentrische Objektive
    • Optionen mit großem Bildfeld bis 242 mm
    • Sensorformate: 1/1,8", 2/3", 1" und 4/3" und 35 mm
    • Telezentrie < 0,1°

    Hyperzentrische Objektive
    • Gleichzeitige Aufnahme von Oberseite und Seiten eines Objekts
    • Auch als Boroskop mit langem Arbeitsabstand nutzbar
    • Ideal für die Inspektion von Bauteilen

    Telezentrische und nicht-telezentrische VariMagTL™-Objektive
    • Verstellbares Bildfeld
    • Variable Blende zur Kontrolle des Lichtdurchsatzes
    • Feste Vergrößerungen erhältlich
    Neu
    ×

    MercuryTL™ telezentrische Objektive mit Flüssiglinse
    • Schneller Autofokus durch integrierte Flüssiglinse
    • Bildverarbeitungseigenschaften eines telezentrischen Objektivs und Flexibilität einer Flüssiglinse
    • Telezentrie über den gesamten Arbeitsabstandsbereich

    Partiell telezentrisches Objektiv mit 55 mm Brennweite
    • Telezentrische Objektive liefern eine konstante Vergrößerung über eine große Bandbreite an Arbeitsabständen
    • erlaubt eine Objektverschiebung von ±12,5 mm bevor ein Bildgrößenfehler von 1% auftritt
    • Zusätzliche Linsen-Konverter verfügbar

    Hochauflösende In-Line-Beleuchtete telezentrische C-Mount Objektive
    • Entwickelt für hochauflösende Bildgebung
    • Faseroptischer Eingang für In-Line-Beleuchtung (0,312“ Ferrule)
    • Max. Sensorformat 2/3“

    In-Line-Beleuchtete telezentrische C-Mount Objektive
    • Faseroptischer Eingang für In-Line-Beleuchtung (0,312" Ferrule)
    • Verfügbar mit 65mm und 120mm Arbeitsabstand
    • Max. Sensorformat 2/3"
    • <0,1% Verzeichnung

    Mitutoyo telezentrische Objektive
    • Große Arbeitsabstände ermöglichen den Einbau in bildgebende Messgeräte
    • Kompaktes Design und große Parfokallänge vereinfachen die Halterung
    • Tubus erhältlich für Verwendung mit C-Mount Kameras
    • Gehäuse aus Aluminiumlegierung

    Teilweise telezentrisches 7X Zoomobjektiv
    • Telezentrie von 0,25X - 0,5X
    • Variabler Arbeitsabstand
    • Auflösung > 100 lp/mm

    Schneider telezentrische Objektive
    • Beidseitig telezentrisch
    • Einstellbare Blende
    • Fokussierbar ±3 mm
    • Max. Sensorformat 2/3“

    Telezentrisches Objektiv mit variabler Vergrößerung
    • 0,3X bis 0,5X
    • Sensorgröße bis 2/3"
    • Fokus-, Zoom- und Blendenverstellung
    • Großer Arbeitsabstand

    ×

    Angebot erwünscht?

    Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Instagram



    ×