Edmund Optics® nutzt sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die technischen Funktionen auf der Website zu optimieren. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies verwenden.

  • Mein Konto
  •   
ID ProduktfamilieDie ID der Produktfamilie kann in das Suchfenster kopiert werden, um schnell die gewünschte Produktfamilie zu finden. #2269

MMS® Objektive


  • 28 verschiedene Vergrößerungen von 0,5X bis 4,0X verfügbar
  • Verschiedene Kombinationen aus Objektiv und Rückteil ermöglichen eine Vielzahl von Arbeitsabständen und Bildfeldern
  • Arbeitsabstände von 67mm bis 141mm

Dieses modulare Vergrößerungssystem (MMS®) verfügt über eine einstellbare Blende und Fokussierung und kann besonders flexibel eingesetzt werden. Sowohl Blende als auch Fokusring können fixiert werden. Ein vollständiges System besteht aus einem Objektiv und einem Rückteil. Eine Vielzahl beider Komponenten ist verfügbar und beliebig kombinierbar, sodass unterschiedlichste Kombinationen aus Vergrößerung und Arbeitsabstand erreicht werden können. Derzeit sind die Arbeitsabstände 67mm, 91mm, 116mm und 141mm mit einer Auflösung bis zu 114 lp/mm erhältlich. Die ±8mm Fokuseinstellung ermöglicht eine Vielzahl an Bildfeldern und Arbeitsabständen mit einem Komponentensatz. Abhängig von den ausgewählten Komponenten kann für einen 2/3“ Sensor eine Verzeichnung von nur 0,13% erreicht werden. Mit kleineren Sensoren können noch geringere Verzeichnungen erreicht werden.

TECHSPEC® MMS® Objektivkits

  • Eine Veilzahl von Optionen erhältlich
  • Flexibel und kostengünstig
  • Objektivkit beinhaltet die Objektive 7, 9, 10 und 11
  • Rückteilkit beinhaltet Rückteile R-1, R-2, R-3, R-4, R-200, R-5 und R-6

Für ein vollständiges System werden ein Objektiv und ein Rückteil benötigt. Das Objektivkit beinhaltet: Obj-7, Obj-9, Obj-10 und Obj-11. Das Rückteilkit beinhaltet: R-1, R-2, R-3, R-4, R-200, R-5 und R-6.

MVO® MMS® In-Line-Zusatz

  • Kompatibel mit der ganzen MMS® Objektivserie
  • Erzeugt eine gleichmäßige Beleuchtung über das gesamte Bildfeld

Dieser In-Line-Zusatz wurde speziell für unsere MVO® MMS® Objektive entwickelt. Er besitzt ein C-Mount Gewinde und kann so zwischen das Rückteil und das Objektiv geschraubt werden. Die Fokuseinstellung ermöglicht eine optimale Ausnutzung jedes Objektivs. Lichtleiter und Beleuchtungsgeräte sind separat erhältlich.

MMS® auf Mitutoyo Adapter für unendlich korrigierte Objektive

  • Höherer Vergrößerungsbereich als mit MMS® Objektiven
  • Empfohlen für Mitutoyo Objektive M Plan Apo 2X bis 10X

Der MMS® auf Mitutoyo Adapter erhöht die Flexibilität unseres modularen MMS® Systems. Er passt auf das ausgewählte MMS® Rückteil, dann kann das gewünschte Mitutoyo Objektiv angeschraubt werden (M26 x 36TPI). Der Adapter erweitert den MMS® Vergrößerungsbereich von 0,5X-4X auf 0,75X-16,5X. Die hohe Vergrößerung und die beugungsbegrenzte Abbildung der Mitutoyo Objektive in Kombination mit dem MMS® Rückteil ermöglichen andere Arbeitsabstand / Bildfeld – Kombinationen. Bitte beachten Sie, dass der MMS® auf Mitutoyo Adapter nur für unendlich korrigierte Objektive geeignet ist (für kompakte und telezentrische Mitutoyo Objektive ist er nicht geeignet). Der Adapter verlängert das System um 12,4mm (Objektiv nicht inkl.).

Über den Adapter kann auch der MMS® In-Line-Zusatz mit den Mitutoyo Objektiven kombiniert werden. Bitte beachten Sie, dass bei geschlossener Blende aufgrund der Objektivapertur Vignettierung auftreten kann.

Technische Informationen

Angebot erwünscht?

Edmund Optics Facebook Edmund Optics Twitter Edmund Optics YouTube Edmund Optics LinkedIn Edmund Optics Google+ Edmund Optics Instagram



SSL, SSL Certificates, Secure Sockets Layer