eo_logo
  • Land/Region
  • cart   
 
Alle Pressemitteilungen

Edmund Optics® als Preisträger des "Innovators Awards" Programms 2017 der Zeitschrift "Vision Systems Design"

Silver Award für die TECHSPEC® TitanTL™ telezentrischen Objektive

4/4/2017,   —

Edmund Optics® (EO), führender Anbieter von optischen Komponenten und Produkten für die Bildverarbeitung, erhält eine Auszeichnung in Form des Silver Awards für die TECHSPEC® TitanTL™ telezentrischen Objektive. Die Objektive werden von der Jury des Vision Systems Design Innovators Awards Programm als die besten der Branche prämiert.

Die vielseitigen TECHSPEC® TitanTL™ telezentrischen Objektive sind für Bildverarbeitungssysteme und Metrologieanwendungen vorgesehen, bei denen ein großes Bildfeld benötigt wird. Typische Anwendungen sind Prüfungen von Automobil- und Elektronikteilen, Vermessung und Eichung.

Objektive unterstützen große Sensorformate

TECHSPEC® TitanTL™ telezentrische Objektive weisen eine geringe Verzeichnung und eine Telezentrie < 0,1° für optimale Genauigkeit auf. Die Objektive unterstützen große Sensorformate wie 1/1,8", 2/3", 1" und 4/3". Es werden 16 Modelle mit Arbeitsabständen von 111 mm bis 374 mm und einer Vielzahl von Vergrößerungen angeboten. Ein praktischer Filterhalter am kameraseitigen Objektivende ermöglicht eine einfache Integration von optischen Filtern. Unsere Versionen mit 118 mm, 182 mm und 242 mm Bildfeld erlauben dank des integrierten Montageflansches den sicheren Anbau jedes Objektivs ohne zusätzliche Halterung und bieten so außerdem eine praktische Referenzebene. Beilagscheiben zur Korrektur der Position des Kamerasensors sind inbegriffen. Zusätzlich bieten die Objektive eine verstellbare Blende und ein Objektivgewinde mit drei Einstellschrauben zur einfachen Winkelausrichtung der Kamera. Die RoHS-konformen Objektive haben eine λ/4 MgF2 Antireflexbeschichtung bei 520 nm. TECHSPEC® TitanTL™ telezentrische Objektive sind ab Lager verfügbar und sofort lieferbar, für einen schnellen Einsatz bei hervorragender Qualität.

Über das Vision Systems Design "Innovators Awards" Programm 2017

Das Vision Systems Design „Innovators Awards“ Programm bewertet und würdigt die innovativsten Produkte und Dienstleistungen in der bildverarbeitenden Industrie. Die diesjähirgen Preisträger wurden auf der Automate 2017 in Chicago, Illinois, USA, bekannt gegeben. Zu den relevanten Kriterien für die Vergabe der Awards zählen unter anderem: Originalität und Innovation, Einfluss auf Produkt-Designer, Systemintegratoren und Endverbraucher, Erfüllung von bisher nicht berücksichtigen Marktbedürfnissen, wirksamer Einsatz neuer Technologien sowie Steigerung der Produktivität.

Informationen zu EO:

Edmund Optics® ist ein weltweit führender Hersteller und Distributor von Präzisionsoptiken, optischen Baugruppen und Bildverarbeitungskomponenten mit Hauptsitz in den USA sowie Fertigungsstätten in den USA und Asien und einem globalen Vertriebsnetzwerk. EO verfügt über den weltweit größten Lagerbestand an optischen Komponenten für eine unverzügliche Belieferung und bietet Produkte, ob als Standard oder kundenspezifisch, ob in kleinen Stückzahlen oder größeren Volumina, für diverse Branchen. Bestellungen können telefonisch unter +49(0)721 627 3730, per Katalog oder über die Internetseite www.edmundoptics.de erfolgen oder kontaktieren Sie uns unter [email protected].

 
Vertrieb & Beratung
 
weitere regionale Telefonnummern
Einfaches
ANGEBOTSTOOL
Geben Sie zum Starten die Produktnummer ein.


×